Abschiebegipfel für Ausweisung von ausreisepflichtigen Ausländern

Kachel_Abschiebegipfel

Nationaler Abschiebeplan von Bund und Ländern nötig

 

„Wir brauchen einen Abschiebegipfel von Bund und Ländern, um die Zahl der Ausweisungen zu steigern. Bund und Länder müssen sich auf einen nationalen Abschiebeplan verständigen. Der Bund muss die dabei Länder logistisch und personell unterstützen.“

 

 

 

Zum Hintergrund:

Im März 2016 waren 219.241 Menschen in Deutschland vollziehbar ausreisepflichtig. Innenminister Thomas de Maizière erwartet für dieses Jahr lediglich 27.000 Abschiebungen.