Beiträge mit dem Stichwort: ‘Wohngipfel̵

Nicht auf steigender Zahl neu genehmigter Wohnungen ausruhen

Kai Wegner, baupolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion

Bundesrat muss Weg für steuerliche Förderung des Mietwohnungsbaus freimachen Laut Statistischem Bundesamt ist die Zahl der genehmigten Wohnungen von Januar bis Oktober 2018 um 1,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen. Hierzu erklärt der Baupolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Kai Wegner: „Die Zahl der neu genehmigten Wohnungen zeigt in die richtige Richtung. Aber darauf können wir…

(mehr...)

Wegner: Wollen den Wohnungsmarkt stabilisieren

Kai Wegner, baupolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion

Am heutigen Freitag hat sich die Bundesregierung mit Vertretern von Ländern, Kommunen, der Bau- und Immobilienwirtschaft, dem Deutschen Mieterbund und den Gewerkschaften zum sogenannten „Wohngipfel“ getroffen. Hierzu erklärt der baupolitische Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Kai Wegner: „Die Politik hat verstanden. Der Wohnungsmarkt darf nicht weiter aus den Fugen geraten. Das Engagement der Bundeskanzlerin,…

(mehr...)