Beiträge mit dem Stichwort: ‘Wohnungsbau̵

CDU Berlin stellt die Weichen für die Berlin-Wahlen 2016

Auf Vorschlag des Landesvorsitzenden Frank Henkel hat der Landesvorstand einstimmig beschlossen, Generalsekretär Kai Wegner zum Wahlkampfleiter und den stellvertretenden Landesvorsitzenden Thomas Heilmann zum Kampagnenmanager für das Wahljahr 2016 zu machen. Dazu erklärt Kai Wegner: „Genau ein Jahr vor dem wahrscheinlichen Wahltermin hat die Berliner CDU wichtige Weichenstellungen für das Wahljahr 2016 vorgenommen. Wir wollen wieder…

(mehr...)

Müller muss bei Asylbewerberunterbringung liefern

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) will mit dem Nachbarland Brandenburg über die Aufnahme zusätzlicher Flüchtlinge verhandeln. Hierzu erklärt der Generalsekretär der Berliner CDU Kai Wegner: „Mario Czaja hat bereits vor Wochen im Senat von Angeboten brandenburgischer Wohnungsbaugesellschaften berichtet, Flüchtlinge aus Berlin aufzunehmen. Damals reagierte die SPD sehr verhalten. Müllers Kurswechsel ist sehr zu begrüßen.…

(mehr...)

BImA-Wohnungen – Müller muss jetzt Nägel mit Köpfen machen

Erstmals hat die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) 84 Mietwohnungen ihres Berliner Bestandes nicht zum Höchstpreis, sondern zum Verkehrswert an das städtische Wohnungsunternehmen Gesobau vergeben. Hierzu erklärt der Generalsekretär der Berliner CDU, Kai Wegner: Die erstmalige Vergabe eines Wohnungspakets zum Verkehrswert ist ein wichtiges Signal für bezahlbares Wohnen in Berlin. Ich danke dem BImA-Vorstandssprecher Dr. Gehb…

(mehr...)

Bundeswohnungen: BImA signalisiert Entgegenkommen – Müller muss handeln

Der Vorstandssprecher der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA), Dr. Jürgen Gehb, hat die grundsätzliche Bereitschaft signalisiert, Bundeswohnungen unter Bezugnahme des sogenannten „privilegierten Verkaufs“ an das Land Berlin zu veräußern. Hierzu erklärt der Vorsitzende der Landesgruppe Berlin in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Kai Wegner, MdB: „Herr Dr. Gehb hat mir in einem persönlichen Gespräch signalisiert, dass die BImA bereit…

(mehr...)

Die Mischung macht’s! oder „Familien wohnen in Spandau“

Forderungen der CDU zur Wohnungsbaupolitik für Spandau Bei einem gut besuchten Pressefrühstück stellten heute Kai Wegner und Spandaus Baustadtrat Carsten Röding den Pressevertretern aus Bezirk und Land die Forderungen und Planungen der CDU Spandau zur bezirklichen Wohnungsbaupolitik vor. Berlin, aber insbesondere auch Spandau stehen vor großen Herausforderungen in der Wohnungsbaupolitik. Der Berliner Senat hat beschlossen,…

(mehr...)