Beiträge mit dem Stichwort: ‘Wirtschaft̵

Verfolgte Flüchtlinge integrieren – Asylmissbrauch bekämpfen

Anlässlich seines heutigen Besuches in der Außenstelle des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) in Berlin-Spandau erklärt der Vorsitzende der Landesgruppe Berlin in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Kai Wegner: „Die Mitarbeiter des BAMF sind hochmotiviert und leisten hervorragende Arbeit. Davon konnte ich mich heute im Rahmen meines Besuches in der Außenstelle Spandau persönlich überzeugen. Die Verfahrensabläufe sind…

(mehr...)

Städtebauförderung kommt Spandauer Altstadt zu Gute

Kai Wegner begrüßt Ausweitung auf Spandau   Kai Wegner, CDU-Bundestagsabgeordneter aus Spandau und Mitglied im Bauausschuss des Bundestages erklärt dazu, dass zusätzliche Gebiete für Städtebauförderung in Berlin festgelegt wurden: „Ich begrüße, dass sich der Senat auf fünf neue Gebiete zur Städtebauförderung verständigt hat und auch Spandau davon profitieren wird. Ich freue mich, dass die Spandauer…

(mehr...)

Vorstand der Siemens AG soll Stellenabbau überdenken

Kai Wegner, Generalsekretär der Berliner CDU, erklärt anlässlich des heutigen Werksbesuchs gemeinsam mit Heiko Melzer, wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin, und Matthias Brauner, Wahlkreisabgeordneter für Siemensstadt, zum in der vergangenen Woche angekündigten Stellenabbau bei Siemens: „Siemens gehört zu Berlin und Berlin gehört zu Siemens. Siemens ist ein Unternehmen von weltweitem Renommee und von großer Bedeutung…

(mehr...)

Starke Städte und Quartiere- Die Erfolgsgeschichte der Städtebauförderung fortsetzen.

Anlässlich der ersten gesamtdeutschen Tages der Städtebauförderung am 09. Mai bringen wir gemeinsam mit unserem Koalitionspartner einen Antrag zur Würdigung und weiteren Entwicklung des Städtebaus ein. Wir betonen darin die Bedeutung der Städtebauförderung als Finanzhilfe des Bundes und heben ihren Beitrag für die grundsätzlich gelungene Stadtentwicklung in Deutschland sowie die regionale Wirtschaftsentwicklung hervor. Positiv ist…

(mehr...)

Arbeitslosigkeit dank Senatorin Yzer auf Rekordtief

Kai Wegner, Generalsekretär der Berliner CDU, erklärt anlässlich der sinkenden Arbeitslosenquote aufgrund der anhaltenden Wirtschaftsdynamik Berlins: „Berlin befindet sich nach Jahren unter rot- roter Wirtschaftsflaute nachhaltig im Aufwind. Die stetig sinkende Arbeitslosenquote ist ein Verdienst von Wirtschaftssenatorin Yzer. Sie hat nicht nur dafür Sorge getragen, dass Berlin eine der zwei führenden Start-up-Metropolen in ganz Europa…

(mehr...)