Beiträge mit dem Stichwort: ‘Verkehr̵

Niederneuendorfer Allee wird sicherer für Fußgänger

Defekte Straßenlaterne an der Niederneuendorfer Allee 30

Der Senat plant auf der Niederneuendorfer Allee diverse Maßnahmen zur Steigerung der Verkehrssicherheit für Fußgänger. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Kai Wegner hatte im Januar den Senat auf verbesserungswürdige Punkte hingewiesen. In seiner Antwort stellte Verkehrsstaatssekretär Kirchner nun eine Mittelinsel in Aussicht. An zwei weiteren Stellen wären aus Sicht der Senatsverwaltung Ampelanlagen denkbar. Vor der Jugendfreizeiteinrichtung Aalemannufer werde…

(mehr...)

Mehr Verkehrssicherheit vor der Jugendfreizeiteinrichtung

Defekte Straßenlaterne an der Niederneuendorfer Allee 30

Die Jugendfreizeiteinrichtung Aalemannufer erhält in dieser Woche eine neue Straßenlaterne. Durch einen Verkehrsunfall wurde Ende 2017 die Straßenlaterne an der Niederneuendorfer Allee 30 umgefahren. Der Spandauer CDU-Bundestagsabgeordnete Kai Wegner hat sich für eine zügige Reparatur der Laterne eingesetzt.

(mehr...)

Schnelles Verfahren für Air Berlin – Berliner Arbeitsplätze und Flugverbindungen sichern

Nach der offiziellen Bekundung der Lufthansa, die zur Insolvenz angemeldete Fluggesellschaft Air Berlin in Teilen übernehmen zu wollen, erklärt der Vorsitzende der Landesgruppe Berlin in der CDU/CSU-Fraktion, Kai Wegner: „Air Berlin braucht ein schnelles, verlässliches und transparentes Verfahren. Eine Hinhaltetaktik ist jetzt fehl am Platz. Die Mitarbeiter und Fluggäste der zweitgrößten deutschen Fluggesellschaft benötigen schnellstmöglich…

(mehr...)

SPD kündigt U-Bahn-Konsens auf

Der Verkehrsausschuss der BVV Spandau hat eine mögliche Verlängerung der U7 aufs Abstellgleis geschoben. Statt sich beim Senat für eine schnellstmögliche Prüfung der Ausbaumöglichkeiten einzusetzen, soll nun erst vom Bezirk ein umfangreiches Verkehrskonzept erstellt werden.

(mehr...)