Beiträge mit dem Stichwort: ‘Qualität̵

2. Flussbad Pokal – Förderentscheidung goldrichtig

Das Projekt „Flussbad Berlin e.V.“ wird mit 2,6 Mio. Euro aus dem Bundesprogramm „Nationale Projekte des Städtebaus“ gefördert. Hierzu erklärt Kai Wegner, Mitglied der Jury zur Auswahl des Bundesprogramms und Vorsitzender der Landesgruppe Berlin in der CDU/CDU-Bundestagsfraktion anlässlich seines heutigen Besuchs beim 2. Berliner Flussbad Pokal: „Ich freue mich, dass die Besucherzahlen des 2. Berliner…

(mehr...)

BSR reinigt Grünflächen – CDU begrüßt Modellprojekt

Seit dem 1. Juni 2016 unterstützt die BSR die Bezirke im Rahmen eines Modellprojekt bei der Reinigung von Grünflächen. Dazu erklärt der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner: „Die Berliner CDU begrüßt grundsätzlich, dass die BSR die Bezirke bei der Reinigung von Grünflächen in den nächsten zwei Jahren unterstützt. Damit wird eine seit langem bestehende…

(mehr...)

Das Postgelände zu einem vielfältigen Quartier entwickeln

  Seit vielen Jahren ist es unter den Spandauerinnen und Spandauern eines der größten Aufregerthemen: das alte Postgelände. Nach der Schließung des Poststandortes hat sich das Areal zu einem Schandfleck entwickelt, und das im Herzen des Bezirks. Der Vandalismus und die Schmierereien am Gebäude boten jahrelang ein erbärmliches Bild, und auch das subjektive Sicherheitsempfinden der…

(mehr...)

Städtekongress der CDU/CSU-Bundestagsfraktion mit wichtigen Impulsen

Beim Kongress der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zum Thema „Nachhaltigkeit und Lebensqualität in der Stadt“ am gestrigen Mittwoch diskutierten ausgewiesene Experten in vier Podiumsdiskussionen die Entwicklungen in den Fachrichtungen Wohnungspolitik, Infrastruktur, Mobilität und Umweltpolitik. Dazu erklärt der Großstadtbeauftragte der CDU/CSU-Bundesfraktion, Kai Wegner: „Große Städte sind Motoren gesellschaftlicher Veränderungen. Ihnen kommt in der Bewältigung zukünftiger Herausforderungen eine Schlüsselfunktion zu.…

(mehr...)

Bund fördert vier Sprachkitas in Charlottenburg-Nord

Alle Kinder sollen von Anfang an von guten Bildungsangeboten profitieren. Im Januar 2016 ist daher das neue Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestartet. Mit dem neuen Programm fördert das Bundesfamilienministerium alltagsintegrierte sprachliche Bildung als festen Bestandteil in der Kindertagesbetreuung. Dazu erklärt Kai Wegner,…

(mehr...)