Beiträge mit dem Stichwort: ‘Michael Müller̵

Müller will von eigenem Versagen ablenken

Michael Müller hat eingeräumt, dass im Landesdienst zu Unrecht über Jahre Personal abgebaut wurde, während die Stadt bereits wuchs. Eine eigene Verantwortung streitet er aber mit dem Hinweis, nicht an der Regierung gewesen zu sein, ab. Hierzu erklärt der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner: „Müller macht es sich zu einfach. Er hat als Vorsitzender…

(mehr...)

Endlich Klarheit über BER-Eröffnung

Am morgigen Freitag tagt der BER-Aufsichtsrat. Hierzu erklärt der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner: „Der Eröffnungstermin für den BER steht schon wieder auf der Kippe, das pfeifen die Spatzen von den Dächern. Es ist jetzt an der Zeit, sich ehrlich zu machen. In der morgigen Aufsichtsratssitzung sollte Klartext geredet werden, damit alle wissen, woran…

(mehr...)

Sicherheit und Service gibt es nicht zum Nulltarif

Der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner, erklärt zu den Äußerungen des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller zur Sicherheitssituation am Kottbusser Tor: „Wir freuen uns, dass auch der Regierende Bürgermeister die Innere Sicherheit als ein wichtiges Thema in Berlin entdeckt hat. In der Tat müssen wir die Sicherheit in allen Stadtteilen Berlins gewährleisten, also auch am…

(mehr...)