Beiträge mit dem Stichwort: ‘Kita̵

Salehs Gratis-Kita ist eine Backpfeife für alle Erzieherinnen und Erzieher

Experten schätzen, dass bundesweit fast 120.000 Erzieher fehlen, um Kita-Kinder nicht nur zu betreuen, sondern angemessen zu fördern. Zusammen mit den Forderungen der derzeit streikenden Erzieher für eine bessere Bezahlung summieren sich die Gesamtkosten auf 5,5 Milliarden Euro. Kai Wegner, Generalsekretär der Berliner CDU, erklärt anlässlich der wiederholten Forderung Salehs, die Kita-Gebühren in Gänze abzuschaffen:…

(mehr...)

Giffeys Position gegen Gratis-Kita begrüßenswert

Kai Wegner, Generalsekretär der Berliner CDU, erklärt zur Haltung der künftigen Neuköllner Bezirksbürgermeisterin Giffey zu Kita-Gebühren:   „Giffeys Positionierung gegen die Umsonst-Kita von Saleh unterstreicht, dass sich inzwischen auch in der SPD zunehmend die Priorität zugunsten einer Qualitätsoffensive verschiebt. Das begrüße ich sehr. Die vermeintlich soziale Forderung nach einer Gratis-Kita ist nicht mehr als bloßer…

(mehr...)

Kita-Pläne der SPD sind sozial ungerecht

Die Berliner SPD will die Kita-Gebühren für Kinder bis zum 3. Lebensjahr abschaffen. Hierzu erklärt der Generalsekretär der Berliner CDU, Kai Wegner: „Breite Schultern sollen mehr tragen als schmale, das ist ein unverrückbarer Grundsatz einer solidarischen Gesellschaft. Es ist gelebte soziale Gerechtigkeit, wenn Gutverdiener einige Hundert Euro für den Kita-Besuch ihrer Kinder beisteuern, Geringverdiener hingegen…

(mehr...)

Qualitätsoffensive für die Kitas geht vor Gebührenfreiheit

Die Berliner SPD-Fraktion hat bei ihrer Klausurtagung in Leipzig gefordert, Kindertagesstätten vom ersten Lebensjahr an kostenlos anzubieten. Hierzu erklärt der Generalsekretär Berliner CDU, Kai Wegner: „Mit seinem Ruf nach einer kostenfreien Kita vom ersten Lebensjahr an spielt die SPD ‚Wünsch Dir was‘, bleibt einen Finanzierungsvorschlag aber schuldig. Auch ist nicht ersichtlich, wie eine Gratis-Kita die…

(mehr...)

‚Kontraste‘ in der ARD am 17.07.2014

  Den Link zum Beitrag in der Sendung ‚Kontraste‘ am 17.07.2014 finden Sie hier.   Meine Überlegungen zum Elternführerschein konnten in der Sendung nur verkürzt wiedergegeben werden. Gerne nutze ich daher die Gelegenheit, hier ausführlich meine Beweggründe und mein Konzept zu erläutern. Jedes Jahr sterben rund 160 Kinder in Deutschland aufgrund von Misshandlungen. Die Dunkelziffer…

(mehr...)