Beiträge mit dem Stichwort: ‘Jugend̵

Bund fördert vier Sprachkitas in Charlottenburg-Nord

Alle Kinder sollen von Anfang an von guten Bildungsangeboten profitieren. Im Januar 2016 ist daher das neue Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestartet. Mit dem neuen Programm fördert das Bundesfamilienministerium alltagsintegrierte sprachliche Bildung als festen Bestandteil in der Kindertagesbetreuung. Dazu erklärt Kai Wegner,…

(mehr...)

Bund fördert 19 Sprachkitas in Spandau

Alle Kinder sollen von Anfang an von guten Bildungsangeboten profitieren. Im Januar 2016 ist daher das neue Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestartet. Mit dem neuen Programm fördert das Bundesfamilienministerium alltagsintegrierte sprachliche Bildung als festen Bestandteil in der Kindertagesbetreuung. Dazu erklärt Kai Wegner,…

(mehr...)

Sonderzuschläge auch für Brennpunktkitas bewilligen!

Kai Wegner, Generalsekretär der Berliner CDU, erklärt zur Initiative des Neuköllner CDU-Bildungsstadtrats Falko Liecke, eine Kopfprämie für Erzieher auszuloben: „Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Gerade die Problemkieze leiden unter ihrem schlechten Image. Ich begrüße, dass sich Bezirksstadtrat Falko Liecke mit seiner Kopfprämie für Erzieher dafür einsetzt, dass auch Neukölln als Brennpunktbezirk qualifiziertes Personal für seine…

(mehr...)

Polizeieinsätze in der Rigaer Straße – Pop muss sich zu Äußerungen der Grünen Jugend erklären

Der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner, erklärt zu der heute veröffentlichten Pressemitteilung der Grünen Jugend zu den Polizeieinsätzen in der Rigaer Straße in Friedrichshain: „Das wirre Gerede der Grünen Jugend ist ein gefährliches Signal an die autonome Szene. Es klingt wie ein Freibrief für noch mehr Hass und Gewalt. Die Grüne Jugend muss aufpassen,…

(mehr...)