Beiträge mit dem Stichwort: ‘Graffiti̵

Graffiti-Schmierfinken das Handwerk legen

Graffiti-Schmierereien verursachen hohe Kosten im Berliner ÖPNV. Hierzu erklärt der Generalsekretär der Berliner CDU, Kai Wegner: „Es ist völlig inakzeptabel, wenn sich Graffiti-Sprayer an fremdem Eigentum vergreifen. Auch die Schmierereien im Bereich des ÖPNV sind ein drängendes Problem und verursachen erhebliche Kosten. Die Täter schädigen die Allgemeinheit, weil die Beseitigungskosten auf alle Fahrgäste umgelegt werden…

(mehr...)

Wegner begrüßt Aufwertung der Unterführung am Bahnhof Spandau

Spandaus Schandfleck erhält endlich neue Gestaltung Der Spandauer Bundestagsabgeordnete Kai Wegner (CDU) begrüßt die Initiative von Bezirksstadtrat Carsten Röding (CDU), die Unterführung am Bahnhof Spandau durch neue Lichtelemente und eine neue Lärmdämmung im künstlerischen Stil aufzuwerten. Mit auch finanzieller Unterstützung durch die Spandau Arcaden soll die bisher wenig einladende Verbindung zwischen der Altstadt Spandau und den Spandau Arcaden attraktiver…

(mehr...)