Beiträge mit dem Stichwort: ‘Frauen̵

Spandauer Girl Power im Bundestag

7 Schülerinnen zu Gast bei Kai Wegner Sieben Schülerinnen haben heute dem Spandauer CDU-Bundestagsabgeordneten Kai Wegner über die Schultern geschaut. Er informierte die Mädchen über Berufe und den Arbeitsalltag eines Bundestagsabgeordneten. Die Einladung an die Schülerinnen des Spandauer Lily-Braun-Gymnasiums war Teil des bundesweiten Girls Day.

(mehr...)

Abschiebegipfel von Bund und Ländern nötig

Islamistische Gefährder und straffällige Flüchtlinge müssen das Land verlassen Deutschland wird von mehreren Anschlägen mit mutmaßlich islamistischem Hintergrund erschüttert. Hinzu kommen immer wieder sexuell motivierte Übergriffe auf Frauen und Kinder durch ausländische Männergruppen und Einzeltäter. Hierzu erklärt der Großstadtbeauftragte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner: „Wir brauchen einen Abschiebegipfel von Bund und…

(mehr...)

Bund fördert 19 Sprachkitas in Spandau

Alle Kinder sollen von Anfang an von guten Bildungsangeboten profitieren. Im Januar 2016 ist daher das neue Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gestartet. Mit dem neuen Programm fördert das Bundesfamilienministerium alltagsintegrierte sprachliche Bildung als festen Bestandteil in der Kindertagesbetreuung. Dazu erklärt Kai Wegner,…

(mehr...)

Sextäter leichter abschieben, Städte entlasten, Flüchtlinge besser verteilen

Zu den abscheulichen Übergriffen auf Frauen in Köln und anderen deutschen Städten erklärt der Generalsekretär der CDU Berlin und Großstadtbeauftragte der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Kai Wegner: „Es ist kein Zufall, dass sich die abscheulichen Sexmob-Angriffe in den großen Städten unseres Landes ereignet haben. Diese Attacken sind auch eine Folge der einseitigen Konzentration von Zuwanderern und Flüchtlingen in…

(mehr...)