Beiträge mit dem Stichwort: ‘Frank Henkel̵

Statement zum Brandanschlag auf CDU-Wahlkampfbus von Thilo-Harry Wollenschlaeger

Der Generalsekretär der Berliner CDU, Kreisvorsitzende der CDU Spandau und Spandauer Bundestagsabgeordnete, Kai Wegner erklärt: „Ich bin erschüttert über diesen neuerlichen Anschlag auf die Demokratie. Wir stehen geschlossen hinter unserem Wahlkreiskandidaten Thilo-Harry Wollenschlaeger. Vandalismus und blinde Zerstörungswut haben uns bereits in den letzten Tagen vielerorts in Berlin erreicht, aber dieser Brandanschlag auf den Wahlkampfbus von…

(mehr...)

Müller ist für massive linke Ausschreitungen mitverantwortlich

Der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner, erklärt: „Müller ist für die massiven linken Ausschreitungen mitverantwortlich. Die linken Chaoten durften nach Müllers Worten glauben, dass sie nur besonders stark randalieren mussten, damit ihre Forderungen erfüllt werden. Indem er vorherige Brandanschläge mit Gesprächsangeboten belohnte, hat Müller eine Gewaltspirale in Gang gesetzt. Die 123 verletzten Polizisten mahnen…

(mehr...)

Bei Gewalt nicht mit zweierlei Maß messen – Wo sind Pop und Lederer?

Die Anschläge der linken Szene nehmen zu, aber die Spitzenkandidaten von Grüne und Linkspartei, Ramona Pop und Klaus Lederer, schweigen. Dazu erklärt der Generalsekretär der Berliner CDU, Kai Wegner: „Die Gewaltausbrüche der linken Szene nehmen dramatisch zu. Das dürfen und werden wir nicht hinnehmen. Innensenator Frank Henkel wird alles tun, um rechtsfreie Räume in unserer…

(mehr...)

Impressionen vom Wochenende

  Die Sportgemeinschaft Handicap Berlin e.V. hat mich am Samstag anlässlich des 5. Luise-Guder-Cup zum Rollstuhlbasketballturnier eingeladen. Das Turnier findet in Gedenken an die langjährige Vereinsvorsitzende der SGH statt. Neben der Übernahme der Schirmherrschaft, der Eröffnungsrede und der Ehre des ersten Anwurfs hatte ich auch jeweils einen Ehrenpreis – dank der Unterstützung durch Sozialsenator Mario Czaja und…

(mehr...)

Hauptstadtvertrag beim Thema Sicherheit endlich anpassen

Gestern hat sich die SPD auf ihrem Parteikonvent in einem Beschluss für 12.000 neue Stellen bei der Polizei in Bund und Ländern bis 2019 ausgesprochen. Dazu erklärt der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner: „Ich freue mich, dass sich die Sozialdemokraten im Bund endlich für eine deutliche personelle Aufstockung bei der Polizei einsetzen. Angesichts der…

(mehr...)