Beiträge mit dem Stichwort: ‘Fahrrad̵

Fahrradweg an der B2 wird saniert

Wegner kritisiert Verkehrslenkung Der Radweg an der Potsdamer Chaussee wird zwischen Maximilian-Kolbe-Straße und Karolinenhöhe bis Anfang August grunderneuert. Wie das Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur dem Spandauer CDU-Bundestagsabgeordneten Kai Wegner mitteilte, beginnen die Bauarbeiten bereits in der nächsten Woche. Die anfallenden Kosten in Höhe von 500.000 Euro werden aus Mitteln der Bundesregierung finanziert.

(mehr...)

Stellungnahme zum Volksbegehren der Fahrrad-Initiative

Die Berliner Fahrrad-Initiative hat in wenigen Wochen mehr als 100.000 Unterschriften für ein Volksbegehren gesammelt. Hierzu erklärt der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner: „Die 105.000 Unterschriften sind ein kraftvolles Signal, das Geisel endlich ernstnehmen muss. Es liegen viele gute Vorschläge auf dem Tisch, die nun auch mal umgesetzt werden müssen. Die Berlinerinnen und Berliner…

(mehr...)

Fairer Mobilitätsmix – Initiatoren des „Radentscheids“ Angebot machen

Am 5. Juni findet die 40. Fahrradsternfahrt in Berlin und Brandenburg statt. Dazu erklärt der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner: „Bei der Fahrradsternfahrt am Sonntag werden 120.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer für bessere Bedingungen und die gleichberechtigte Nutzung des Fahrrads demonstrieren. Auch wir schätzen das Fahrradfahren als eine gesunde, umweltbewusste Fortbewegungsweise. Das Fahrrad gewinnt in…

(mehr...)