Beiträge mit dem Stichwort: ‘Bezirke̵

Fahrradweg an der B2 wird saniert

Wegner kritisiert Verkehrslenkung Der Radweg an der Potsdamer Chaussee wird zwischen Maximilian-Kolbe-Straße und Karolinenhöhe bis Anfang August grunderneuert. Wie das Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur dem Spandauer CDU-Bundestagsabgeordneten Kai Wegner mitteilte, beginnen die Bauarbeiten bereits in der nächsten Woche. Die anfallenden Kosten in Höhe von 500.000 Euro werden aus Mitteln der Bundesregierung finanziert.

(mehr...)

BSR reinigt Grünflächen – CDU begrüßt Modellprojekt

Seit dem 1. Juni 2016 unterstützt die BSR die Bezirke im Rahmen eines Modellprojekt bei der Reinigung von Grünflächen. Dazu erklärt der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner: „Die Berliner CDU begrüßt grundsätzlich, dass die BSR die Bezirke bei der Reinigung von Grünflächen in den nächsten zwei Jahren unterstützt. Damit wird eine seit langem bestehende…

(mehr...)

Sicherheit und Service gibt es nicht zum Nulltarif

Der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner, erklärt zu den Äußerungen des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller zur Sicherheitssituation am Kottbusser Tor: „Wir freuen uns, dass auch der Regierende Bürgermeister die Innere Sicherheit als ein wichtiges Thema in Berlin entdeckt hat. In der Tat müssen wir die Sicherheit in allen Stadtteilen Berlins gewährleisten, also auch am…

(mehr...)

Landesvorstand der CDU schlägt Frank Henkel als Spitzenkandidat vor

Der Landesvorstand der Berliner CDU hat sich in seiner heutigen Sitzung einstimmig für den Landesvorsitzenden Frank Henkel als Spitzenkandidat für die Abgeordnetenhauswahl am 18. September 2016 ausgesprochen. Dazu erklärt der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner: „Das einstimmige Votum für Frank Henkel ist ein klares Signal der Geschlossenheit und Entschlossenheit der Berliner CDU. Seit die CDU…

(mehr...)