Beiträge mit dem Stichwort: ‘Amerika̵

Kai Wegner fördert Austausch mit den USA

USA-Austausch für Schüler und Familien aus Spandau möglich Ab Mai können sich Spandauer Schüler für den 35. Parlamentarische Patenschafts-Programms (PPP) im Schuljahr 2018/2019 bewerben. 360 Jugendliche aus allen Ecken Deutschlands bekommen die Chance, über das Stipendienprogramm des Deutschen Bundestages ein Schuljahr in den USA zu verbringen.

(mehr...)

Deutsch-Amerikanisches Volksfest aufs Tempelhofer Feld- langjährige Forderung der Berliner CDU endlich umsetzen

Der Generalsekretär der CDU Berlin, Kai Wegner, erklärt zum Plan, das Deutsch-Amerikanische Volksfest auf dem Tempelhofer Feld auszurichten:   „Den Vorstoß des Schaustellerverbands unterstützt die Berliner CDU ausdrücklich. Bereits 2011 haben wir uns dafür eingesetzt, das Deutsch-Amerikanische Volksfest auf dem Tempelhofer Feld auszurichten. Es ist ein wichtiges Signal, dass sich nun auch die SPD unserer…

(mehr...)

„Heute verneigt sich ganz Berlin vor US-Präsident John F. Kennedy.“

Vor genau 50 Jahren wurde US-Präsident John F. Kennedy bei einem Attentat in Dallas von zwei Gewehrschüssen tödlich verwundet. Zum Gedenken an US-Präsident John F. Kennedy werde ich heute Abend auf Initiative der Democrats Abroad, der amerikanischen Partei der Demokraten, an einer Lichterkette vor dem Rathaus Schöneberg teilnehmen. Genau hier hielt der große Staatsmann im…

(mehr...)

Kai Wegner unterstützt Parlamentarisches Patenschafts-Programm (PPP) 2014/2015

Ein Jahr in den USA leben, zur Schule gehen, studieren und arbeiten – diese spannende und einzigartige Kombination bietet das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) jungen Schülern und Berufstätigen. In diesem Jugendaustausch-Programm des Deutschen Bundestages und des Amerikanischen Kongresses konnten seit 1983 viele Tausend junge Leute gefördert werden. Bundestagsabgeordnete übernehmen während des Jahres die Patenschaft für die…

(mehr...)