Aktuelle Pressemitteilungen

Behördenversagen wird immer massiver

06.04.2017

Wegner: Warum hat das LKA Hinweise des BKA ignoriert? 25 Berlinerinnen und Berliner stehen auf einer Liste des türkischen Geheimdienstes MIT. Die Polizei Berlin wusste seit mehr als drei Wochen von diesem Umstand, informierte die Betroffenen jedoch nicht.

Qualität der Kinderbetreuung darf nicht aufgeweicht werden!

06.04.2017

Wegner: Berlin braucht das Modellprojekt 24-Stunden-Kita Nach dem Willen von Berlin Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) sollen künftig verstärkt Quereinsteiger in der Kinderbetreuung eingesetzt werden. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Kai Wegner erteilte dieser Idee eine klare Absage. Er verwies darauf, dass man Qualität in der Kinderbetreuung brauche. 

Das Denkmal für die Freiheit kommt!

29.03.2017

Wegner und Gröhler werben für symbolische Grundsteinlegung am 17. Juni Bereits am 17. Juni 2017 sollte die symbolische Grundsteinlegung für das geplante Einheits- und Freiheitsdenkmal stattfinden. Dies fordern die Berliner CDU-Bundestagsabgeordneten Kai Wegner und Klaus-Dieter Gröhler in einem Schreiben an den Bundestagspräsidenten Prof. Dr. Norbert Lammert. Ziel müsse es zudem sein, das Denkmal bis zum…

Bund fördert 26 Spandauer Kitas

21.03.2017

Sechs Spandauer Kindertagesstätten profitieren seit Januar 2017 von der zweiten Förderwelle des Bundesprogramms „Sprach-Kitas“. Somit werden nunmehr 26 Einrichtungen im Bezirk gefördert. 

Sprach- und Erstorientierungskurse ausweiten!

14.03.2017

Der Spandauer CDU-Bundestagsabgeordnete Kai Wegner fordert die Ausweitung der Sprach- und Erstorientierungskurse auf alle Flüchtlingseinrichtungen im Bezirk. In der Flüchtlingsunterkunft am Waldschluchtpfad ließ er sich vom Träger GIZ e.V. über die Kurse für Geflüchtete informieren. Kai Wegner unterstrich zugleich die Forderung, dass der Senat zu seinen getroffenen Zusagen, insbesondere bei den Flüchtlingsunterkünften am Waldschluchtpfad und…

Ansprechpartner

Thorsten Schatz

Thorsten Schatz

Persönlicher Referent und Pressesprecher
Telefon: +49 30 227-77618
E-Mail: kai.wegner.ma06@bundestag.de