Mitglied des Deutschen Bundestages
Großstadtbeauftragter der CDU/CSU-Fraktion
Vorsitzender der Landesgruppe Berlin in der CDU/CSU-Fraktion

unserkai

Herzlich Willkommen

Ich freue mich über Ihren Besuch auf meiner Website!

Hier können Sie sich über meine Arbeit als direkt gewählter Bundestagsabgeordneter für Spandau und Charlottenburg-Nord sowie als Großstadtbeauftragter und Vorsitzender der Landesgruppe Berlin in der CDU/CSU-Fraktion informieren. Sie erfahren zudem mehr über meine Überzeugungen und über meine Person.
Sie haben Fragen oder Anregungen? Gerne können Sie mit mir Kontakt aufnehmen.
Es grüßt Sie herzlich

Unterschrift_KW_web

Unsere Stimme im Bundestag

Nominierung für den Bundestag

Kai Wegner mit 96 % für den Bundestag nominiert – Wahlkreisvertreter geben…

>> weiter lesen

Weniger Bürokratie und Belastungen für den Mittelstand – Den Erfolgskurs fortsetzen

Kai Wegner zeigt auf, warum Bürokratieabbau ein Konjunkturprogramm zum Nulltarif ist.

>> weiter lesen

Die A100 ausbauen!

Kai Wegner kämpft für den Ausbau der Autobahn A 100 in Berlin.

>> weiter lesen

Energieeffizienz und Klimaschutz im Gebäudebereich

Kai Wegner erklärt, wie die Bundesregierung das Klima schützt und gleichzeitig Mittelstand…

>> weiter lesen

Gewalttaten und anhaltende Ausschreitungen in Berlin und anderen Städten im Zuge der Räumung eines besetzten Hauses (Liebig 14)

Kai Wegner ruft dazu auf, linksextremen Gewaltexzessen mit Entschlossenheit entgegenzutreten.

>> weiter lesen

Bedrohliches Anwachsen linksextremer Straftaten in Deutschland

Kai Wegner sagt linksextremistischer Gewalt den Kampf an.

>> weiter lesen

Mittendrin statt nur dabei

Um den Menschen bei der Bewältigung vielfältiger Probleme helfen zu können, bietet Kai Wegner regelmäßig Sprechstunden in seinem Bürgerbüro an.

Er empfängt Besuchergruppen im Bundestag, diskutiert bei seinem Politischen Frühschoppen „Mitten in Spandau“ mit Interessierten zu verschiedenen aktuellen Themen oder steht an einem der vielen Infostände der CDU in Spandau oder Charlottenburg Nord für Gespräche zur Verfügung.

Wenn der Bundestag im Sommer Pause macht, geht für Kai Wegner der Einsatz weiter. Auf seinen Sommertouren besucht er die Menschen, die das Leben in Spandau und Charlottenburg Nord maßgeblich mitgestalten; zum Beispiel in den Sportvereinen und Kleingartenvereinen, in den Kirchengemeinden und den sozialen Einrichtungen.

Aber auch im Privatleben, zum Beispiel beim Einkaufen oder bei einem Spaziergang durch die Spandauer Altstadt, wird er oft angesprochen. „In den Gesprächen mit den Menschen erfahre ich ungefiltert, wo ihnen der Schuh drückt. „Das ist ein wesentlicher Teil meiner Arbeit und eine wichtige Voraussetzung dafür, dass ich die Probleme erkennen und angehen kann“, so Kai Wegner.

Kai Wegner auf Sommertour

 

20.08.2017 11:30 Uhr
Politischer Frühschoppen „mitten in Spandau“

Brauhaus Spandau, Neuendorfer Straße 1, 13585 Berlin

22.08.2017 10:00 Uhr
Altstadt

Am Markt in der Altstadt

25.08.2017 16:00 Uhr
Staaken

Nennhauser Damm/ Brunsbütteler Damm

26.08.2017 10:00 Uhr
Klosterfelde

Seegefelder Straße vor Edeka

26.08.2017 11:00 Uhr
Gatow

Alt Gatow vor Netto

 

Alle Termine der Sommertour anzeigen

Twitter