Erinnerung an den 17. Juni 1953 weiter stärken

IMG-20160616-WA0003Anlässlich des heutigen Tages ehren wir die mutigen Frauen und Männer des 17. Juni 1953, die vor nunmehr 63 Jahren viel Mut und Entschlusskraft bewiesen, um für die Ziele einzutreten, die ihnen lebenswichtig waren – und die es bis heute sind.

 

 

 

IMG-20160616-WA0002Deshalb tritt die CDU Berlin​ dafür ein, den 17. Juni als ein zentrales Symbol der Freiheitsgeschichte unseres Landes weiter zu stärken. Wir setzen uns dafür ein, dem Volksaufstand in Schulen und Bildungseinrichtungen eine stärkere Beachtung zu schenken.

 

 

 

IMG-20160616-WA0008

Alexandra Hildebrandt, Leiterin des Berliner Mauermuseums, und Kai Wegner legen auf dem Platz des Volksaufstandes einen Kranz nieder.

Wünschenswert ist auch eine weitere Benennung von Straßen und Plätzen, um an authentischen Erinnerungsorten Geschichte für die nachgeborene Generation erfahrbar zu machen. Wir alle sind gefordert, das Wissen um den 17. Juni 1953 lebendig zu halten.