Unter Kleebank steigt die Armut in Spandau – Höchste Zeit für neuen Bezirksbürgermeister

Laut dem Sozialbericht des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg ist die Armut in Spandau gegen den Trend gestiegen. Dazu erklärt der Bundestagsabgeordnete und  Kreisvorsitzende der CDU Spandau, Kai Wegner:

Twitter_YS16982„Es ist erschreckend, wie Spandau im Berlin-Vergleich zurückfällt. Unter Kleebank ist unser Bezirk auf dem absteigenden Ast. Die soziale Spaltung in Spandau muss endlich ein Ende haben. Es wird Zeit für einen neuen Bezirksbürgermeister, denn Spandau kann mehr als unter Kleebank. Armut darf kein Lebensschicksal sein. Mit einer engagierten Politik, die anpackt und etwas bewegt, können wir den Menschen neue Lebensperspektiven eröffnen. Es wird Zeit, Spandau endlich wieder zu gestalten statt nur zu verwalten. Dafür steht Gerhard Hanke, der Bürgermeister für Spandau.“