Im Gespräch mit Michael Sommer

Kai Wegner im Gespräch mit Michael SommerAm 26. Juni 2013 war der DGB-Vorsitzende Michael Sommer zu Gast im Wirtschaftsausschuss des Deutschen Bundestages. Am Rande des Termins suchte Kai Wegner das direkte Gespräch mit Sommer. Beide stimmten überein, dass die internationale Finanzkrise nur dank der Sozialen Marktwirtschaft in Deutschland so erfolgreich bewältigt werden konnte. In diesem Zusammenhang lobte Kai Wegner starke Gewerkschaften als „Garanten des sozialen Friedens in Deutschland“. Außerdem warb der Spandauer Bundestagsabgeordnete für Zustimmung zum Mindestlohn-Modell der Berliner CDU.